Mensch Gottfried

von Gregor Bialas, 2014

Mensch Gottfried

Und das hat Konsequenzen!

Sich dem Konsum komplett zu verweigern, das geht ja nicht – so jedenfalls die These. Gottfried aber ist verdammt nahe dran – und er zahlt einen hohen Preis dafür. Zu Beginn dieser knappen Reportage nehmen wir ihn als verschroben und aggressiv war, aber Stück für Stück erschliesst sich seine Welt, seine irritierende Radikalität, die Würde des Menschen Gottfried.

Aussteigertum jenseits von Landromantik und „Heiti-teiti“ (Gottfried).

„Mensch Gottfried“ in der ZDF-Mediathek