Durchsage: Ausstellung Deutsch­land, mon amour

Freu mich sehr auf die gemeinsame Arbeit/Ausstellung mit Vera Drebusch

Welches Erschei­nungs­bild, welche Oberfläche hat Deutsch­land?
Die Mixed-Media-Installation “Deutsch­land, mon amour” manifes­tiert mit raumgrei­fenden Bild- und Textele­menten eine ambiva­lente Bezie­hung.
Zu sehen ist eine Zusam­men­ar­beit der Medien­künstler Vera Drebusch und Florian Egermann.

Laufzeit: 14.12.17 bis 18.1.18
Eröff­nung am 14.12. um 19 Uhr
Perfor­mance: 18.1. um 19 Uhr

Matjö – Raum für Kunst
Math­i­asstr. 15
50676 Köln

Online-Voting

Projekte werden eingereicht, eine Handvoll wertige von einer Jury vor-ausgewählt, und nun entscheidet die Allgemeinheit, wer gewinnt. Hui, Demokratie!

Aber Online-Voting ist keine Entscheidungs-Methode, sondern ein Marketing-Werkzeug: Es spült tausende Unterstützungswillige auf die Online-Präsenz des Wettbewerbs, uns es gewinnt, wer am Besten mobilisieren kann1.

Plus: es fördert die Unsitte, in sozialen Netzwerken, per E-Mail und in Blog-Posts um Stimmen zu betteln.

Also: Stimmt für uns2.


  1. Was nun wirklich nicht gleichbedeutend mit Qualität ist. 
  2. Das „Forum Freie Lastenräder“ ist ein Zusammenschluss von Initiativen, die ehrenamtlich und kostenfrei Lastenräder verleihen um die Verkehrswende voran zu bringen. Wir haben 2013 mit KASIMIR in Köln gestartet, mittlerweile sind wir mehr als 40 Initiativen in Deutschland, Österreich & seit neuestem: Ungarn.